Bezahlung

Die Führerscheinkosten müssen nicht in einem Betrag bezahlt werden.
Der Grundbetrag ist innerhalb einer Woche nach Anmeldung zu bezahlen.
Fahrstunden werden im voraus, spätestens jedoch beim vereinbarten Termin fällig.
Prüfungsgebühren sollten eine Woche vorher beglichen werden.
Alle Zahlungen können im Büro bar oder mit EC-Karte, oder per Überweisung vorgenommen werden.
Wir erheben keinen erneuten Grundbetrag bei nicht bestandener theoretischer Prüfung

Klassen A, A2

   
Grundbetrag: 229,00
Fahrstunde à 45 min: 44,00
Sonderfahrt à 45 min:
(Überland-, Autobahn-, Nachtfahrt)
54,00
Vorstellung zu den Prüfungen:    
Vorstellung zur theoretischen Prüfung: 44,00
Vorstellung zur praktischen Prüfung: 110,00